Rund ums Schmidatal

hier finden Sie ein buntes Angebot an lohnenden Ausflugszielen rund um die Region Schmidatal. Nützen Sie die Gelegenheit, nach Ihrem Besuch im Schmidatal einen kleinen Abstecher zu machen!

Das Pulkautal

Mit seinen Gemeinden Alberndorf, Hadres, Haugsdorf, Mailberg, Pernersdorf und Seefeld-Kadolz lädt das Pulkautal alle Altersgruppen zum Verweilen ein.

Offene Kellertüren mit hervorragenden Weinen aus der Region; Radwanderwege; Wandern und Walken durch die herrlichen Weingärten; Kellergassenführungen; Kellerfeste; Weinverkostungen der Weine mit ihrem sortentypischen Charakter, Würzigkeit und hoher Reife; die Vionotheken in uralten Kellergewölben im Schloss Mailberg und Seefeld-Kadolz; gutbürgerliche Küche und die gestalterische Liebe der Gastgeber zum Detail machen die Gästezimmer der zahlreichen Privatvermieter im Pulkautal zum echten Zuhause.

In einer Region, in der die Zeit still zu stehen scheint, wird Erholung und Entspannung zum reinen Vergnügen. Selbst wenn sich das Wetter von seiner wechselhaften Seite zeigt, bleibt Langeweile ein Fremdwort. Zahlreiche Veranstaltungen werden geboten, die Nähe zur Therme Laa und Znaim spricht für sich selbst. Wir informieren Sie gerne über Ausflugsmöglichkeiten.

Tanken Sie Kraft in einer charmanten, vielfältigen und traditionsbehafteten Region, überzeugen Sie sich selbst von der Qualität unserer Weine und Gastlichkeit und lassen Sie sich von einer traumhaften Region verzaubern.

... mehr Information (zur Homepage Pulkautal)

Information:
Initiative Pulkautal
Hauptplatz 1, 2054 Haugsdorf
Tel.: (+43) 02944/260 66
Fax: (+43) 02944/260 66
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Land um Hollabrunn

Das Kulturangebot ist vielfältig, bunt und reicht von bäuerlich-traditionell bis zeitgenössisch-schräg. Ob die weltberühmte "Steinerne Bibel" in Schöngrabern oder junge und grenzüberschreitende Kunst in der Galerie GrenzArt in Hollabrunn (www.grenzart.org) und in der Gallerie Untergrub (www.galerie-untergrub.at).

Anfang August steht Hollabrunn ganz im Zeichen von Napoleon und einer groß inszenierten Zeitreise in die Napoleonik. Von März bis September werden zahlreiche innovative Projekte im Rahmen des Viertelfestival NÖ-Weinviertel umgesetzt. Das ganze Jahr über kommen Theaterfreunde im TWW-Theater im Stadl in Guntersdorf (www.tww.at) auf ihre Rechnung. Maschinenfans landen im Traktormuseum in Windpassing (www.traktorenmuseum-windpassing.at) oder im Bauernmuseum Kalladorf (www.kalladorf.at). Geschichte und zeitgenössische Kunst finden Besucher auch in der Alten Hofmühle (www.altehofmuehle.at) und in der Kulturmü (www.kulturmue.at) Hollabrunn.

Ausgezeichnete Weine und stimmungsvolle Feste runden den Besuch im Land um Hollabrunn ab. Also: Eintauchen und Genießen!

... mehr Information (zur Homepage Land um Hollabrunn)

Information:
Land um Hollabrunn
Hauptplatz 1, 2020 Hollabrunn
Tel.: (+43) 02952/20 237
Fax: (+43) 02952/ 20 237-20
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Retzer Land

Rund 25 km östlich des Schmidatals erwartet Sie Gemütlichkeit kombiniert mit ausgezeichneten Weinen und ein bunter Mix aus Angeboten. Seien es die TOP-Ausflugsziele Nationalpark Thayatal und Retzer Erlebniskeller, die typischen Kellergassen oder Hunderte Kilometer gut ausgeschilderten Radwegen.

Das Kürbisfest, die vielen kleinen und großen Weinfeste und die offenen Kellertüren sind ebenso ein Grund, zu uns zu kommen.

Besuchen Sie das im Waldviertel gelegene Hardegg mit seiner mittelalterlichen Burg. Kommen Sie in die Wein- und Kulturstadt Pulkau, nach Schrattenthal - die kleinste Weinbaugemeinde Österreichs, in die Weinstadt Retz und die Weinorte Retzbach und Zellerndorf. Einkehrmöglichkeiten gibt es genug: von Buschenschanken und Gasthäusern bis zum Viersternhotel Althof Retz.

... mehr Information (zur Homepage Retzer Land)

Information:
Retzer Land
Althofgasse 14, 2070 Retz
Tel.: (+43) 02942/20 010
Fax: (+43) 02942/20 010-20
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Weinstraße Weinviertel

Das westliche Weinviertel ist bekannt für seine malerischen Kellergassen und sanften Weinhügel. Und gerade weil es hier so idyllisch ist, sind die Kellergassen auch oft Schauplatz für Feste und Veranstaltungen.

WEINSTRASSE WEINVIERTEL WEST – DER WEG ZUM WEIN

Wie findet man den Weg zum Wein? Der einfache Weg ist der direkte zum Winzer – er freut sich auf Ihren Besuch. Ein kurzer Anruf kann nicht schaden. Dann hat man auch die Gewissheit, dass sich der Winzer ganz persönlich Zeit nimmt.

Der schöne Weg: Beim "Weinstraßenheurigen" gibt's nicht nur feine Weine, sondern vor allem eine typisch regionale Jause. Wer auf Kulinarik setzt, sollte die "Weinstraßenwirte" unbedingt aufsuchen. Hier gibt es neben saisonalen Spezialitäten glasweisen Ausschank der besten Tropfen.

Alle Weinfeste an der Weinstraße Weinviertel West und Erlebniskarte mit allen Wein-Adressen unter ...

... mehr Information (zur Homepage Weinstraße Weinviertel)

Information:
Weinstraße Weinviertel West
Tel.: (+43) 02942/2202-32
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.